Im Ruhrpott drin
» » Im Ruhrpott drin

Im Ruhrpott drin

eingetragen in: Fotografieren | 4

Da wir ja zwischen unseren Reisen ein wenig Geld für die Ermöglichung ebendieser erwirtschaften müssen und das Jahr für uns nur rund 30 Urlaubstage bereithält, können wir leider nicht pausenlos unterwegs sein. Das hat uns dazu bewogen, an den Wochenenden neben unserem Angelvergnügungen einfach mal mit der Kamera durch unser Revier zu stromern. Die Ergebnisse siehst du hier- dies ist ein Beitrag, den wir also immer mal wieder aktualisieren werden.

Verfolgen Andy und Miriam:

Wir sind Andy und Miriam und wir sind reisesüchtig! Nach der Reise ist für uns vor der Reise! Wir brauchen diese Vorfreude, diese Spannung, ehe es zum nächsten Reiseziel geht! Wir brauchen, das Adrenalin, das uns durch die Adern rinnt, wenn wir bei der Flugsuchmaschine auf "buchen" klicken, wenn der Flieger abhebt, wenn wir landen, wenn wir das erste Mal neue Gerüche in der Nase haben und fremde Sprachen hören, wenn wir mit Auto und Zelt unterwegs sind und sich unser Herz überschlägt, weil wir mal wieder DEN Mega- Platz für unser Nachtlager aufgetan haben... wir sind Adrenalinjunkies und wir sind Reisejunkies. Wir brauchen: REISEADRENALIN! Du auch?

4 Antworten

  1. Hostel Max
    | Antworten

    Hi, ihr drei.
    Wir haben es am Freitag ja leider nicht geschafft mal ein paar Worte zu wechseln. Also habe ich mir euren Blog nochmal etwas genauer angeschaut und dann gleich diese Fotos entdeckt. Schön sind sie. 🙂
    Ich habe mit meinen Hosteltests letzte Woche noch Spaß gehabt (https://www.hostelmax.de/koeln-in-hostels/) und dachte, damit ist der Pott jetzt abgearbeitet, aber da muss ich wohl nochmal hin. Schöne Ecken habt ihr bei euch. 🙂
    Wir sehen uns dann einfach auf dem nächsten Reisebloggertreffen in Köln.
    Gruß, der Hostel Max

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Hi, ja, wir stellen aber auch immer wieder fest, dass es hier in unserer Heimat noch so viel mehr zu entdecken gibt, was wir selbst auch noch gar nicht gesehen haben… eigentlich wollten wir immer mal eine Woche Urlaub vor der Haustür machen… es wird Zeit° 😉 LG

      • Hostelmax
        |

        Das Problem ist, daß man den Urlaub vor der Haustür ja eigentlich jeden Tag hat. Nach Feierabend, vor der Arbeit, etc.
        Ich sehe immer am meisten von Hannover wenn ich Besuch hier habe. 🙂
        Die zeigen mir immer wieder Orte die ich noch nie wahrgenommen habe.
        Gruß, der Hostelmax

      • Die Bilderbummler
        |

        Hahaaa, so geht es uns auch! 😉

Senf dazu geben? Her damit!